Neu "Imkern mit der Bienenkugel" !

RUND IST DAS NEUE ECKIG

Eine runde Bienenbeute?

Angelehnt an die natürliche Behausung der Bienen - Baumhöhlen in Wäldern - konstruierte Andreas Heidinger die Bienenkugel. Sie bietet den Bienen eine "rundum" artgerechte Wohnung mit gesundem Raumklima

  • Konstante Wärme, weniger Heizstress
  • Optimale Feuchteregulierung
  • Steigerung der Bienengesundheit
  • Reduzierter Varroamilbenbefall
  • Attraktiv für bienenfreundliche Nützlinge wie dem Bücherskorpion

Für Imker, Land- und Forstwirte eröffnen sich zusätzliche Einnahmequellen - mit großem Nutzen für die Artenvielfalt und somit für unsere Umwelt. Die beiden Autoren zeigen die vielen Vorteile der runden Beute auf:

  • Leichter Einstieg für Imker-Anfänger
  • wenig Arbeitsaufwand
  • Friedfertige Bienen
  • Honigraum aufsetzbar - Rähmchen zum Schleudern
  • Sehr gute Honigqualität
  • Wenig Futterverbrauch

Andreas Heidinger, Imker, Techniker und Hobbylandwirt, geht mit der Entwicklung einen völlig neuen Weg in der Bienenhaltung. Sein Motto: Für die Biene das Beste; Umwelt und Mensch profitieren davon.

Dr. Christian Kuhn, Imker, Historiker und Pädagoge, verbindet die Geschichte der Biene mit der Gegenwart und beschreibt mögliche Wege in die Zukunft der Bienenhaltung.

Termine/Veranstaltungen

18.07.2020 findet statt !             Honig Sommerkochkurs in Mienbach
                           

Die Bienenkugel ist zum Patent angemeldet!


Druckversion Druckversion | Sitemap
© Bienenkugel