1_team_AH.jpg

Bienen

 Kugel® 

die Zukunft der Imkerei

nachhaltig & bienengerecht

die Bienenhaltung in runder Form: energieeffizienter, einfacher & ertragreicher.

 

Vorteile der Bienenkugel

01

Da es keine Ecken gibt, ist die Bienenkugel sehr energieeffizient. 

 

In der Beute kann ein konstanter und besserer Wärmehaushalt entstehen und die Gefahr der Schimmelbildung wird reduziert.

​Die Bienen müssen weniger heizen und verbrauchen dadurch ca. 40 % weniger Honig. (wissenschaftlich erforscht)

 

Für Sie als Imker bedeutet das: Mehr Ertrag und weniger Schaden durch Schimmelbefall oder Völkersterben.

02

Einfaches, bienen-gerechtes Imkern für Anfänger und Profis.

​Die neueste Entwicklung ist die Bienenkugel-PRO, eine  Einraumbeute mit 19 gleich großen Rähmchen.

Die Imkerei wird dadurch noch einfacher und kraftsparender (schont den Rücken). 

Die Bienenkugel-PRO eignet sich nicht nur für Hobby-Imker, sondern kann auch in der Erwerbs-Imkerei eingesetzt werden. 

Durch den hohen Honigertrag und die Vermarktung von hochwertigem Wabenhonig können hohe Gewinne erzielt werden.

03

Mit der Bienenkugel kann neben geschleudertem Honig auch qualitativ hochwertiger Wabenhonig und Wikingerhonig, bestehend aus Wabenhonig mit Bienenbrot (Perga),  geerntet werden. Durch die Zusammensetzung der einzelnen Bienenprodukte im Wikingerhonig, können die Nährstoffe des Pollens und Honigs von unserem Körper noch besser aufgenommen werden. Es entsteht ein sehr hochwertiges  Nahrungsmittel 

04

Die Bienenkugel ermöglicht eine Imkerei im Einklang mit der Natur, ohne auf Honig und andere Bienenprodukte verzichten zu müssen.

Da die Bienen für sich selbst weniger Honig zum Heizen verbrauchen, kann der Imker in der Bienenkugel Honig ernten, ohne dass er das Bienenvolk dadurch ausbeutet.

 

Die Bienenkugel bietet auch einen idealen Lebensraum für den Bücherskorpion, der in Symbiose mit den Bienen lebt. Dieser frisst Varroamilben und unterstützt so die Gesundheit des gesamten Bienenvolks.