Neu "Imkern mit der Bienenkugel" !

RUND IST DAS NEUE ECKIG

Eine runde Bienenbeute?

Angelehnt an die natürliche Behausung der Bienen - Baumhöhlen in Wäldern - konstruierte Andreas Heidinger die Bienenkugel. Sie bietet den Bienen eine "rundum" artgerechte Wohnung mit gesundem Raumklima

  • Konstante Wärme, weniger Heizstress
  • Optimale Feuchteregulierung
  • Steigerung der Bienengesundheit
  • Reduzierter Varroamilbenbefall
  • Attraktiv für bienenfreundliche Nützlinge wie dem Bücherskorpion

Für Imker, Land- und Forstwirte eröffnen sich zusätzliche Einnahmequellen - mit großem Nutzen für die Artenvielfalt und somit für unsere Umwelt. Die beiden Autoren zeigen die vielen Vorteile der runden Beute auf:

  • Leichter Einstieg für Imker-Anfänger
  • wenig Arbeitsaufwand
  • Friedfertige Bienen
  • Honigraum aufsetzbar - Rähmchen zum Schleudern
  • Sehr gute Honigqualität
  • Wenig Futterverbrauch

Andreas Heidinger, Imker, Techniker und Hobbylandwirt, geht mit der Entwicklung einen völlig neuen Weg in der Bienenhaltung. Sein Motto: Für die Biene das Beste; Umwelt und Mensch profitieren davon.

Dr. Christian Kuhn, Imker, Historiker und Pädagoge, verbindet die Geschichte der Biene mit der Gegenwart und beschreibt mögliche Wege in die Zukunft der Bienenhaltung.


Druckversion Druckversion | Sitemap
© Bienenkugel